Schlagwort: manipulation

Indigo Talk | Gespräche

#034 Indigo Talk – Daniel und Marco

19.07.2017 – Ein interessantes Gespräch querbet durch die Themen der Gesellschaft von Paranoia über Manipulation auch der Frauen bis zu sonstwohin. Eine abenteuerliche Reise ;)

– – – – – – –

Du möchtest mich unterstützen?
Spenden bitte, hier: https://www.paypal.me/MarcoCiroRullo
– – – – – – –

[1] Nein Danke – ich möchte nicht „gepusht“ werden!
[2] Nein Danke – Ich mache kein Abo für’n Abo
[3] Dieser Kanal ist kein „Consumer“ Kanal! KEINE Werbung – KEIN Einnahmen! KEIN Interesse an „Deals“ !
[4] TEILEN sehr gerne erwünscht. Vielen Dank!
[5] Alle Inhalte sind WERBEFREI und urheberrechtlich Geschützt und dürfen nicht auf einen anderen Kanal hochgeladen werden!
[6] Einbetten und Verlinken ist erwünscht.
– – – – – – –

Kontaktformular: https://goo.gl/fiHwjG
– – – – – – –

Der Sinn
Der Sinn des Ganzen ist es interessierten Menschen etwas mitzugeben, damit der spirituelle ganzheitliche Weg leichter und angenehmer ist/wird, oder auch einfach um Wissen, Erfahrung und Inspiration zu teilen.

Musik
(Intro & Outtro)
Thingamajig von Audionautix ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution license (https://goo.gl/d2rb5I) lizenziert. Interpret: http://audionautix.com. Intro & Outtro: Meditierender Mann | Szene aus dem Film: Inner Worlds – Outer Worlds. Film von Daniel Schmidt. Homepage Film: http://www.innerworldsmovie.com

Free Musik by INCOMPETECH.COM
– – – – – – –

Kanalbetreiber:
Marco Ciro Rullo. (1973), halb-italienischer Berliner, Wassermann-Aszendent Krebs, Indigo (Esoterik), Rainbow-Warrior (Paolo Coelho), Realitäts- & BewusstSEIN Forscher, Philosoph, Visionär, Schüler und Lehrer der Bewusstsein-Schule des Lebens.

Einleitung:
Bereits im Alter von 10 fühlte ich dass ich das irgendetwas auf der Welt falsch läuft. Ich fragte mich was los ist. Durch diese Frage begab ich mich auf meine spirituelle Reise. Ein nun bereits 33 Jahre (Stand 2016) andauernder Weg. Ich möchte von meinen Irrwegen, Erfahrungen und Erkenntnissen berichten. Meine Internetseite dient als Erfahrungs- und Erkenntnis Archiv für mich und alle die es interessiert. Diese Videos mache ich um allen Menschen die es wünschen, bei ihrer spirituellen ganzheitlichen Entfaltung zu unterstützen aber natürlich auch um meine eigene voran zu bringen.
– – – – – – –

Meine Technik:
Mein Ansteck-Mikrofon ca. 13€: http://amzn.to/2cQOIPe
Meine Webcam ca. 80€: http://amzn.to/2djlDqY
Sony MDR-E820LP Ohrhörer ca. 10€: http://amzn.to/2eQAsnW
– – – – – – –

Unser Verein:
Unser ganzheitliches Lebenskonzept, organisiert in einem gemein. Verein, wie ich es mir vorstelle und hoffe das es auch viele andere so machen. Da der Weg friedlich, in Harmonie mit Mensch, Tier und Natur und ganzheitlich ist.

Gemeinnütziger Verein Viva la Vida (e.V.):
http://www.vivalavida-ev.de/
– – – – – – –

Bisher keine Kommentare. Mehr...
Psychologie & Manipulation, Vorträge (fremd)

Prof. Dr. Rainer Mausfeld: Warum schweigen die Lämmer? – Psychologie, Demokratie und Empörungsmanagement

Vortrag von Prof. Dr. Rainer Mausfeld

Hier werden uns die Mechanismen der Manipulation aufgezeigt und verdeulicht wie unsere Aufmerksamkeit (ab)gelenkt wird und somit veröffentlichte Fakten ‚unsichtbar‘ gemacht werden. Im Zuge der bewusst-SEINS Bildung ein absolut lehrrreicher Vortrag, wie ich finde :-)

Veröffentlicht am 16.07.2015
Vortrag an der Christian Albrechts Universität Kiel, am 22.06.2015:

Prof. Dr. Rainer Mausfeld

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Der Vortrag beschäftigt sich mit einem oftmals als ‚Paradoxon der Demokratie‘ bezeichneten Spannungsverhältnis zwischen Volk und Eliten: Demnach könne es in einer Demokratie beispielsweise passieren, daß, wie Aristoteles bemerkte, „die Armen, weil sie die Mehrheit bilden, das Vermögen der Reichen unter sich teilen.“ Aus Sicht der jeweils herrschenden Eliten sind Demokratien daher mit einem besonderen ‚Stabilitätsproblem‘ behaftet…

Auch sehr interessant die Fragen und die Antworten dazu:


Rainer Mausfeld: „Warum schweigen die Lämmer?“ – Diskussion

 

Prof. Rainer Mausfeld: Die Angst der Machteliten vor dem Volk

 

 

 

 

Bisher keine Kommentare. Mehr...