Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
  Druckansicht

Bi-polare Machtstrukturen der Logen weltweit
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 21. Dez 2010, 15:28 
Administrator
Benutzeravatar
Offline

Registriert:Sa 9. Okt 2010, 09:45
Beiträge:377
Zitat:

Bi-polare Machtstrukturen der Logen weltweit

Wir leben in einer bi-polaren Welt, dementsprechend benötigt es auf beiden Seiten Strukturen die das „führen“ ermöglichen. Warum ist das so?

Es gibt in diesen beiden bi-polaren Logenstrukturen, eben Logen die für alles irgendwie zuständig sind. Wir sehen es nicht auf den ersten Blick, weil wir so erbost sind darüber dass die da überhaupt Gott spielen. Aber wenn man über seine "ich werde kontrolliert" Gefühle hinauswächst und sich weiter mit dem Thema beschäftigt, kann man die Klarheit irgendwann aus dem Schatten sichtbar herausarbeiten. Das habe ich getan und möchte Euch an dem aktuellen Ergebnis teilhaben lassen. Ich glaube nicht an die totale Wahrheit. Ich denke dass die Wahrheit ein Gebilde ist, das sich dem aktuellen Bewusst-sein(s)Zustand des Individuums anpasst. Dementsprechend kann ich Euch nur MEINEN aktuellen Stand durchgeben. Seine eigene Wahrheit darf jeder herausziehen.

Also: Auf der negativen Seite gibt es Logen die nichts anderes machen als Falsch-Informationen zu sähen, um die Menschen zu verwirren, zu verführen und abzubringen von dem Weg der Weisheit. (Beispiel: Channelings, Botschaften von Außerirdischen usw.) Natürlich ist da auch nicht alles gefälscht. Die Kunst der Manipulation ist es die Wahrheit mit der Unwahrheit zu perfekt zu vermischen, dass eben dabei Kontrolle herauskommt. Natürlich gibt es auch Logen für politische Strukturen z.B. die Bilderberger oder eben für noch höhere Strukturen z.B. Skull & Bones. Es gibt scheinbar für alles was irgendwie „Groß“ ist eine Loge die es „führt“. Die Mafia ist ja auch nichts anderes als eine Loge.

Aber auf der positiven Seite gibt es auch Logen, die noch wie die alten Initiationsschulen wirken, in der auch Jesus war in seiner Jugend, bis knapp zu seinem 30. Lebensjahr kurz bevor er zu wirken anfing. Dementsprechend hat er seine Fähigkeiten erarbeitet. Welche jeder Mensch in sich hat. Das sagt er uns ja auch in seinen Botschaften, dass wir das alles auch können und sogar ggf. noch mehr.

Es gibt diese alten Inititationsschulen immer noch. Sie liegen im Verborgenen. Sind aber für jeden zugänglich. Sie unterliegen dem Gesetzt "Wer klopfet, dem wird aufgetan". Du kannst (fasst) zu jeder Loge hingehen, klopfen und sagen Du willst mitmachen. (Nicht gerade Skull & Bones oder eine von den fanatischen Logen) Wenn es Logen sind die sich mit der Initiationsschule beschäftigen, werden Sie Dir viele Fragen stellen und sehen wie weit Du bist. Dementsprechend wirst Du eingestuft. Sie warten darauf dass wir kommen. Denn sie wussten um diese heftige Zeit und um den Evolutionsprozess der Menschheit.

Die Logenstrukturen auf allen Gebieten haben nur einen Sinn: Nämlich um die beiden bi-polaren Energien im Menschen (der leidenschaftlich, emotional und (eigentlich) unkontrollierbar ist) bestmöglich zu kontrollieren bzw. eher gesagt zu „führen“ um möglichst effektiv dem Suchenden zu helfen. Das machen die darum um beide Pole einigermaßen im Gleichgewicht halten zu können. Ich denke, ansonsten hätten wir uns mit unserer Schöpferkraft schon längst selbst vernichtet. Es benötigt also eine höhere Instanz die Gruppen bildet und diese führt, damit global gesehen es einigermaßen Ordnung gibt. Man kann ihnen aber auch nicht einfach sagen was „ist“ da der Einzelne mit seinem aktuellen Bewusst-sein(s)Zustand es nicht erfassen könnte. Sie mussten also eine Spielwiese, eine Scheinrealität konstruieren, damit jeder für sich, mit seiner Geschwindigkeit und nach seinem Muster, langsam und Schritt für Schritt erwachen kann. Für diese Welt benötigten Sie eine Struktur die „Alles“ beinhaltet, somit auch alles Positive und alles Negative.

Somit kann jeder Suchende, alles geboten bekommen, was sein Muster ihm aufzwingt/ was er zu erleben wünscht. Egal wie ekelhaft es ist, oder wie verrückt oder wie fantastisch. Es ist alles da und alles eben durch diese Logenstrukturen geführt. Die Frage ist nur was sucht der Suchende gerade um weiter zu kommen? Wenn man sich aus dieser Tatsache heraus nur auf das negative Konzentriert und in diesem Bereichen zu suchen beginnt, so wird man auch nur negatives finden.

Das ist ein ausgesprochen komplexes Thema. Da geht es darum zu verstehen wie wir uns selbst, durch unsere Muster zu zwanghaften Verhalten zwingen und wie wir daraus erwachen können (wenn wir es wollen) Wie die Muster entstehen und was der Ursprung aller Muster ist.

Im Großen und Ganzen kann man das einfach spirituelle Evolution nennen. Und jeder Mensch ist ein Teil davon. Das Ganze für den ganzen Planeten, wird überwacht von einer Instanz, die auf dem 1-Dollar Schein als Pyramidenspitze dargestellt wird, welche sinnbildlich NICHT auf der Pyramide aufliegt.

Was klar zum Ausdruck bringt, das sie NICHT den allgemeinen Gesetzen unterliegen, über den Dingen schweben und ein vollkommen anderes Bewusstsein haben. Das sie eben nicht wirklich ein Teil der Erde sind. Dementsprechend darüber schweben.

Und das dieses Erweckungsprojekt, was hier auf der Erde abläuft, von Anfang an geplant war. Dementsprechend hatten sie lange Zeit eine ordentliche Struktur aufzubauen, damit wirklich in allen Ebenen geführt werden kann.

Die Menschheit als Kollektiv der Erdenbewohner ähnelt weniger einer Schafherde die von Wölfen umkreist wird, welche dafür sorgen dass jedes Schaaf an seinem Platze bleibt. - Eher ist es so dass das Kollektiv einer wabernden Gasblase daher schwebend im Universum ähnelt. Und diese Mächte versuchen dieses, nicht direkt berührbare Objekt, per Energie Beeinflussung um sie herum, zu führen. Also eine Art indirekte Führung. Da nicht in den freien Willen eingegriffen werden darf, verführt man bzw. bietet eben Dinge an die jeder gerne einmal annehmen möchte.

Dieses Annehmen lenkt (die Schöpferkraft in) einen ja dann auch wieder in eine Richtung gegen die man sich ja eigentlich entschieden hatte. Nicht wahr? Aber wer die Gedanken eines Menschen führt, führt dessen Schöpferkraft und somit ihn als ein Teil der Evolution bzw. eben als Teil der Gasblase, bis er einst erwacht ist und sich selbst lenken kann. So können DIE (Spitze der Pyramide) die gesamte Gasblase lenken, bis einst die Masse erwacht und wahrhaftige Verantwortung für sich und ihre Schöpferkraft übernehmen kann ohne sich selbst zu zerstören und dabei meine ich nicht die Erde. Denn das was wir Materie nennen ist nur ein winziger Teil unserer Welt.

Ein Beweis das das Erwachen gewollt ist, sehe ich darin, dass nicht jeder der Erwacht ist und sich im Internet oder in Büchern z.B. outet bzw. Botschaften veröffentlicht, sofort abgeknallt wird oder anderweitig entsorgt wird.

Noch ein wichtiger Beweis für mich ist: Das Internet war ein militärisches Netzwerk, welches man nie hätte sich entwickeln lassen, wenn man tatsächlich gegen die freie Meinungsentwicklung im Internet hätte Einwände gehabt. Das Internet ist das Schlüsselmedium zu unserem Bewusstseinsaufstieg und ich bin mir absolut sicher das die Wesen die da in der Pyramide sitzen, genau wussten was sie da zu(/frei)gelassen haben bzw. der Erde übergaben.

Der drittletzte Evolutionsprozess im Maya-Kalender ist das Planetarische Bewusstsein und dazu braucht es eben erst einmal ein globales Netzwerk, damit wir das erste Mal sehen können was passiert, wenn wir alle "gemeinsam-bewusst" sind.

Ohne das wäre das alles nicht geschehen. Und SIE lassen es zu, wie wir jeden Tag sehen und erfahren können. Es ist eben alles erwünscht. Dementsprechend wird es „geführt“ zugelassen.

Ich hoffe ich konnte mich einigermaßen verständlich ausdrücken. Ist nicht so einfach das was ich empfange klar rauszubringen.

Herzlichen Gruß,
Euer Marco

_________________
Bewusst-SEIN-Schule.de | Gedanken & neue Perspektiven
* Nichts glauben! -> Selbst prüfen!
* Vermehre das Bewusstsein auf der Erde, und Du vermehrst Dein Bewusstsein.
(Zitat von: Die Prophezeihung von Celestine)

---
„Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
(Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 

Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


  Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Style by web designer custom , optymalizacja seo pozycjonowanie stron pozycjonowanie
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de