Berufung und Beruf

Marco Ciro Rullo (1973) | Bewusst-SEIN Coach und Herausgeber der BsS. Ein Schüler & Coach innerhalb des Bewusstwerdungsprozesses
Marco Ciro Rullo (‚1973). Bewusst-SEIN Coach und Publizist der BsS. Ein Lehrer und Schüler innerhalb der Bewusst-SEIN-Schule des Lebens.

Über mich…
→ Kindheit & Schule
Indigo erwachen!


Seit dem ich mir zum ersten mal die Frage nach dem Sinn des Lebens (mit ca. 12, also 1985) gestellt habe, sehe ich mich wie einen Jagdhund der seiner Fährte folgt.

Für mich ganz klar, sehe ich es als meine Berufung an den Weg des Bewusst-WERDENs und Bewusst-SEINs zu gehen.

Je länger ich auf diesem Weg bin, desto interessanter wird er. Diese Welt ist wirklich ein viel überraschenderer Ort, als man es ihr erstmal zutrauen würde. Es gibt viele Ebenen, die wie Dimensionen wirken. Verschiedene Bewusst-SEINs-Ebenen die alle gleichzeitig JETZT sind. Je weiter man voran schreitet, desto mehr weiß man, das man nichts weiß. Eine ausgesprochen interessante und abenteuerliche Erfahrung, das Leben auf diese Art und Weise zu führen.

Verstehen, erkennen, verstandenes weitergeben und damit der Gemeinschaft (Menschheit) dienlich sein, ist mein Antrieb.

So sehe ich die tägliche Arbeit an meinem Bewusst-SEIN, sowie mein Wissen weiterzugeben als meine Berufung an.

Geld zu verdienen, sehe ich nur als notwendige Sache an. Sicherlich kann ich da an meiner Einstellung noch etwas verbessern. Ich persönlich bin an Geld überhaupt nicht interessiert. Ich sehe es als Vorteil an welches zu besitzen, es wird alles unkomplizierter und ich komme somit schneller mit meiner Bewusst-SEINs Arbeit voran.

 

Bisher keine Kommentare.

Hier kannst Du ein Kommentar eingeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

:D :) ;) :( :o :shock: :? Mehr Smilies. »